DE | EN
Startseite
Unternehmen Vision / Mission Geschäftsführung Märkte & Anwendungen Compliance Gesellschaften
Geschäftsfelder HüttentechnikProzesstechnikStahlwasserbauContainerkranbauKraftwerksbauOnshore / OffshoreHochbau
Qualität & Nachhaltigkeit Referenzen
DSD Aktuell Karriere Download
Kontakt Datenschutz Disclaimer Impressum
Navigation
Navigation

Saarstahl AG investiert in neue Stranggießanlage

Im September 2017 hat der Aufsichtsrat der Saarstahl AG beschlossen, in eine neue Stranggießanlage zu investieren. Es handelt sich dabei um eine 5-Strang-Bogengießanlage für Stahlknüppel, mit der Saarstahl weltweit die erste Anlage mit MSR in dem Gießformat 180mmx180mm betreibt. Hinzu kommt ein Wendekühlbett von ca. 100 Metern, auf dem die 6 bis 13,5m langen Knüppel gleichmäßig und verzugsfrei abkühlen.

Mit dieser Gesamtinvestition von rund 100 Millionen unterstreicht Saarstahl seine führende Rolle in der Technologie der Herstellung hochwertiger Feder-, Kaltstauch- sowie Automatenstähle.

Für die Lieferung, Montage und Inbetriebnahme der S1 hat Saarstahl den Anlagenbauer SMS Concast AG (Tochter der Düsseldorfer SMS group) beauftragt. Diese hat wiederum den Leistungsanteil der Mechanikmontage an DSD Montagetechnik GmbH vergeben.

In der Zeit von November 2018 bis Mai 2019 wird DSD Montagetechnik GmbH ca. 3.000 to Mechanikequipment montieren. Der Erste Guss ist für September 2019 vorgesehen.