DE | EN
Startseite
Unternehmen Vision / Mission Geschäftsführung Märkte & Anwendungen Compliance Gesellschaften
Geschäftsfelder HüttentechnikProzesstechnikStahlwasserbauContainerkranbauKraftwerksbauOnshore / OffshoreHochbau
Qualität & Nachhaltigkeit Referenzen
DSD Aktuell Karriere Download
Kontakt Datenschutz Disclaimer Impressum
Navigation
Navigation

DSD Montagetechnik GmbH erhält Auftrag von Peiner Träger

Verlagerung Motor, Peiner Träger GmbH

DSD Montagetechnik GmbH erhielt im März 2017 den Auftrag für Demontage, Transport und Montage eines 10MW-Walzmotors vom Standort Dortmund nach Peine sowie für die Lieferung und Montage einer 10m langen Zwischenwelle und die Erstellung des erforderlichen Anpassungsengineerings. Auftraggeber ist die Peiner Träger GmbH.

Der Motor diente in Dortmund als Hauptantrieb des Walzgerüstes der stillgelegten Spundbohlenstraße der HSP Hoesch Spundwand und Profil GmbH. Er wurde in KW 18/2017 in Dortmund mittels Hubgerüst demontiert und per Schwerlast-Selbstfahrer zum Hafen verbracht. Dort wurde das 185to-schwere Bauteil mittels 2 Stk. 500to-Mobilkränen in ein Binnenschiff verladen. Die Entladung erfolgte Anfang KW 19/2017 per Gittermast-Raupenkran aus dem Binnenschiff auf dem Mittellandkanal direkt auf das Gelände der Peiner Träger GmbH.

In Peine wird der Motor als neuer Hauptantrieb für das Universalgerüst der „Schweren Träger Straße“ eingesetzt.

Aufgrund organisatorischer Änderungen, wurde das Projekt seitens Peiner Träger GmbH per Ende Juni 2017 gestoppt. Bis dahin wurde von DSD das Engineering sowie die Lieferung der Welle und das Aufstellen des Motors ausgeführt. Der Kunde wird den Motor zu einem späteren Zeitpunkt in Betrieb nehmen.